Close

Kunst gehört zur Kultur, gehört zum Leben. Und das geht alle an, wie das Frankfurter Städel zeigt.

Posted on by Roger Aeschbach


brandeins über zukunftsweisende Vermittlungsstrategien im Städel Museum Frankfurt.

"Das Publikum ist nicht homogen, es ist diversifiziert wie die gesamte Gesellschaft ............Also müssen wir uns mit verschiedenen Stimmen an die unterschiedlichen Zielgruppen richten - vom wissenschaftlichen Katalog bis zu Filmen auf YouTube. Das ist ein offener Lernprozess." Museumsdirektor Max Hollein, Städel Museum